Erste Hilfe Schule Dresden

...mit uns retten lernen



Erste Hilfe in Betreuungseinrichtungen

Endlich ist es soweit. Unsere Erste Hilfe Kurse dürfen endlich wieder stattfinden. Natürlich achten wir während unserer Kurse auf besondere Hygienerichtlinien. Alle Kursteilnehmer können direkt vor dem Kurs in unserem Testcenter (Leipziger Str. 56) kostenpflichtig einen Antigen-Schnelltest durchführen lassen oder ein eigenes Schnelltest-Ergebnis (max 24h alt) mitbringen*.

(* anderenfalls einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung / kein Selbsttest)


ErsteD Der Beruf des Lehrers und Erziehers gehört sicher zu den schönsten, aber auch anspruchsvollsten Berufen. Sie können miterleben wie sich die Kinder entwickeln, die Welt erkunden, aber auch ihre eigenen Grenzen ausloten. Dabei sind Unfälle nicht immer vermeidbar. Um so wichtiger ist es, im Notfall genau zu wissen, was zu tun ist.

In unserem Kurs „Erste Hilfe in Betreuungseinrichtungen“ bereiten wir Sie bestens auf den Umgang mit solchen Situationen vor, damit Sie den Kindern, aber auch Ihren Kollegen, sicher und kompetent Hilfe leisten können.




Dauer 

  • 9 Unterrichtseinheiten á 45 min
    auch an zwei Nachmittagen möglich

Teilnehmerzahl 

  • ab 8 (max. 15)

Zielgruppe  

  • Lehrer*innen, Erzieher*innen, Personen die beruflich mit Kindern arbeiten  

Kurs-Gebühren 

  • trägt die Unfallkasse / Berufsgenossenschaft
  • 45,00€ für Selbstzahler

Nebenkosten 

  • Bei Inhouse-Schulungen: Anfahrt bis 10 km inkl. / zusätzliche KM werden mit 0,50€/KM berechnet
  • verschiedene Zusatzmaterialien (z. B. Verbandkästen, Beatmungsmasken, ...) können separat erworben werden.

 



 




Anruf
Karte
Infos